Univ.-Prof. Mag. Dr. Dr. Bernd RIEKEN

Geboren in Ostfriesland, Studium der Deutschen Philologie, Geschichte, Wiss. Politik, Philosophie, Lehramt PPP und Volkskunde an den Universitäten Mannheim und Wien, freiberuflicher Psychoanalytiker (Individualpsychologie), 2005 Habilitation für Europäische Ethnologie, WS 2005/06 und SS 2006 Gastprofessur W2 am Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie der LMMU München, seit 2007 Lehrstuhl für Psychotherapiewissenschaft II  (Abteilung Doktoratsstudium) an der Sigmund-Freud-Privatuniversität Wien. Forschungsschwerpunkte: Erzählforschung, Biographieforschung, Mentalitätsgeschichte, Katastrophenforschung, Friesische Kulturgeschichte, Volksglaube, Individualpsychologie, Psychoanalyse, Ethnopsychoanalyse.

E-Mail: bernd.rieken@univie.ac.at