Exkursionsbericht

Kurs "Bienenzucht" (Greca Meloni)

 

Am 28. Mai begrüßte die Imkerin Hildegard Burgstaller die Studierenden des Kurses „Bienenzucht“ (B220 Forschungsfelder, Lehrende: Greca Meloni). Trotz des widrigen Wetters bot Frau Burgstaller den Kursteilnehmenden die Möglichkeit, den spezifischen Geruch der Bienen wahrzunehmen und mit dem „Superorganismus“ Bienenstock zu interagieren.


Nach dem Besuch des Bienenstandes führte die sogenannte „Honigdame“ Burgstaller die Studierenden im Rahmen einer sensorischen Entdeckungsreise durch den Geschmack der unterschiedlichen Landschaften Österreichs und Äthiopiens in ihrem „Landschaftshonig Österreich“-Labor.

© Greca Meloni, 2019
© Greca Meloni, 2019
© Greca Meloni, 2019
© Greca Meloni, 2019