Anna Weichselbraun

Foto: Işıl Karatas

Ich bin Universitätsassistentin (postdoc) am Institut für Europäische Ethnologie an der Universität Wien. Zurzeit entwickle ich ein Projekt zu Konzeptionen von Vertrauen im Anwendungsbereich Blockchaintechnologien.
Ich habe an der University of Chicago in sociocultural und linguistic Anthropology zu den Wissenspraktiken der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) promoviert und war 2016-2018 Nuclear Security Postdoctoral Fellow an der Stanford University. Zu meinen Forschungsschwerpunkten gehören normative Dimensionen von Bürokratie, Technologie und Governance, semiotische und sprachanalytische Ansätze, politische und Wissensanthropologie, Langeweile und Anthropozän.

Anna ist von August 2022 bis Mai 2023 USC-Berggruen Fellow am Berggruen Institute in Los Angeles, CA wo sie an einem Projekt zu Blockchain Technologien und Governance arbeitet.

Twitter | Homepage


Zur Person

/

  • Lebenslauf
    • seit Dezember 2018
      Universitätsassistentin "postdoc) am Institut für Europäische Ethnologie, Univ. Wien
    • 2016 - 2018
      Nuclear Security Postdoctoral Fellow am Center for International Security and Cooperation, Stanford University
    • 2009 - 2016
      PhD-Studium der Sociocultural und Linguistic Anthropology, University of Chicago
    • 2007 - 2008
      Master 1 in Enquêtes, Terrains, Théories (Fachübergreifender Studiengang in Anthropologie, Soziologie, und Geschichte) an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales/Ecole Normale Supérieure
    • 2002 - 2008
      Bachelorstudium in Individualized Study (Schwerpunkt Gender/Media Studies) an der New York University (NYU) (2002-2006), (EHESS/ENS) (2007-2008)
  • Mitgliedschaften
    • Mitglied der Forscher*innengruppe "The State Multiple"
    • American Anthropological Association
    • International Studies Association
    • Association for Political and Legal Anthropology
    • Anthropology Society for Cultural Anthropology
    • Society for Linguistic Anthropology
    • Nuclear Proliferation International History Project

Forschung

/

  • Forschungsschwerpunkte
    • Wissensanthropologie
    • Objektivierende Praktiken
    • Expertenwissen
    • Technologie und Regulierung
    • Bürokratische Organisationen
    • Semiotik und Repräsentation
    • Affekt: Furcht und Langeweile
  • Projekte
    • Das Projekt "The Nuclear Order of Things: Bureaucracy, Objectivity, and Boredom at the IAEA" erforscht die Wissenspraktiken der "nuclear safeguards inspectors" an der Internationalen Atomenergieorganisation in Bezug auf die Konstruktion von politischer Legitimität
    • Das Projekt "Verification: Technologies of Truth and Trust" untersucht Technologien zur Verifizierung von Informationen, u.a. Blockchain, als Massnahme zur Stabilisierung von politischer und zwischenmenschlicher Ungewissheit
  • Forschungsaufenthalte
    • Juni - Juli 2017
      UN headquarters, nuclear ban treaty negotiations
    • November 2013; März 2014
      US National Archives, College Park, MD
    • November 2013 - Oktober 2014
      Wien, Feldforschung zu IAEA Nuclear Safeguards
    • September 2011 -  März 2012
      Wien, vorläufige Feldforschung

Veröffentlichungen


Zeige Ergebnisse 1 - 4 von 10

2023


Problematisieren und Sorgetragen. Kulturanalytische Konzepte von Öffentlichkeit und Arbeitsweisen des Öffentlichmachens. / Beitl, Matthias (Herausgeber*in); Elster, Christian (Herausgeber*in); Weichselbraun, Anna (Herausgeber*in) et al.

Wien : Selbstverlag des Vereins für Volkskunde, 2023. 175 S. (Buchreihe der Österreichischen Zeitschrift für Volkskunde, Band 30).

Veröffentlichungen: BuchSammelband


Introduction: Technologies and infrastructures of trust. / Weichselbraun, Anna; Galvin, Shaila Seshia; McKay, Ramah.

in: Cambridge Anthropology, Band 41, Nr. 2, 2023, S. 1-14.

Veröffentlichungen: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer Reviewed


Wort für Wort. Bedingungen der Analyse diplomatischer Wortprotokolle als historische Quellen. / Weichselbraun, Anna.

Das Protokoll. Hrsg. / Peter Plener; Niels Werber; Burkhardt Wolf. Berlin, Heidelberg : J. B. Metzler, 2023. S. 31-45 (AdminiStudies. Formen und Medien der Verwaltung).

Veröffentlichungen: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer Reviewed


2021


In Code We Trust : On the semiotics of blockchain. / Weichselbraun, Anna.

in: Kuckuck. Notizen zur Alltagskultur, Band 21, Nr. 1, 07.2021, S. 62-65.

Veröffentlichungen: Beitrag in FachzeitschriftArtikel


Zeige Ergebnisse 1 - 4 von 10