Betreuung von Abschlussarbeiten

Die Betreuung von Masterarbeiten ist von:

  • Universitätsprofessor*innen
  • habilitierten Mitarbeiter*innen
  • assoziierten Universitätsprofessor*innen
  • Assistenzprofessor*innen gem Kollektivvertrag

durchzuführen.

(Univ.-Prof. Dr. Brigitta Schmidt-Lauber, Univ.-Prof. Dr. Alexa Färber, ao. Univ.-Prof. Klara Löffler
zusätzlich zugeordnete habilitierte Mitarbeiter*innen: Priv.Doz. Dr. Jens Wietschorke, Univ.-Prof. DDr. Bernd Rieken)

Sollte sich keine Person aus diesem Kreis zur Betreuung des von Ihnen vorgeschlagenen Themas bereit erklären, so kann die Studienprogrammleitung ausnahmsweise auch andere qualifizierte Personen heranziehen. In diesem Fall ist dem Antrag untenstehende Erklärung beizulegen.

Das Formular zur Erklärung finden Sie bitte hier.

Beachten Sie bitte, dass es sich in diesem Fall um einen unverbindlichen Vorschlag ohne Rechtsanspruch handelt. Die Genehmigung gilt erst nach ausdrücklicher Erteilung.

Weitere Informationen zu Thema und Betreuung auf der homepage des Historisch-Kulturwissenschaftlichen Studienservicecenters.